Unser Team für Esens

Die Praxis für Logopaedie Liane Hesselnfeld-Jost verfügt über ein freundliches, kompetentes und motiviertes Team von staatlich geprüften und anerkannten Logopädinnen an den Standorten in Emstek und Esens.

Liane Hesselnfeld-Jost (Praxisinhaberin)

staatlich anerkannte Logopädin

 

Ausbildung:

  • 1996-1999 Schule für Logopädie am Euro-Medizinal-Kolleg Trier

 

Therapieschwerpunkte:

  • Sprachförderung bei Kindern mit Mehrfachbehinderungen und unterstützte Kommunikation

  • Wortschatzerwerb bei sogenannten "Late Talkern"

  • Prävention, Diagnostik und Therapie von Entwicklungsdyslexien und -dysgraphien

  • Diagnose und Therapie von Dysphagie

DR1-Liane.jpg

Fortbildungen:

unter anderem:

  • Therapie nach der Mc-Ginnis-Methode

  • NF!T-Therapeutin für den Bereich Mund (Neurofunktions!therapie)

  • Diagnostik und Therapie der Entwicklungsdyslexien/-dysgraphien/LRS

  • Sprachförderung bei Kindern mit Mehrfachbehinderungen/UK

  • Diagnostik und Therapie von Dysphagien in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis.

  • Wortschatzerwerb bei Late Talkern

  • Resilienz stärken - praktische Andwendbarkeit des Resilienzkonzeptes

Daniela Rehfeld
(Praxisleitung Esens)

staatlich anerkannte Logopädin

Ausbildung:

  • 2009 - 2012 Schule für Logopädie an der RWTH des Universitätsklinikums Aachen

 

Therapieschwerpunkte:

  • Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen (auch mit Unterstützter Kommunikation und Gebärdensprache)

  • myofunktionelle Therapie

  • funktionelle (Sing-) Stimmtherapie

  • Stimmtherapie bei Transsexualität

  • Stimmrehabilitation nach Laryngektomie

  • Therapie bei auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

  • Therapie bei Aphasie und Dysarthrie

  • Auch in Kindergärten tätig

DR1_Daniela.jpg

Fortbildungen:

  • Gesangsübungen zur Behandlung von Dysphonien

  • Warnke-Verfahren (Grundkurs), Brainboy Lernförderungs-Training

  • Gebärden in der Sprachtherapie - eine Brücke in die Lautsprache

  • Diagnostik und Behandlung von Lese-Rechtschreibstörungen und auditiven Wahrnehmungsstörungen

  • Diagnostik und Behandlung des Dysgrammatismus

  • SZET-Konzept

  • Taping für Logopäden

  • Therapie der Altersstimme (Presbyphonie)

Katrin Damm

staatlich anerkannte Logopädin

Ausbildung:

 

  • 2014 - 2017 Schule für Logopädie UM Göttingen

  • 2017 - 2019 B.Sc. Ergo-, Logo- und Physiotherapie HAWK Hildesheim

Therapieschwerpunkte:

  • Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen

  • Myofunktionelle Therapie

  • Stimmtherapie

  • Therapie bei Aphasie, Dysarthrie, Dysphagie und Fazialisparesen

  • Auch tätig im Pflegeheim und im integrativen Kindergarten 

DR1_Katrin.jpg

Deborah Poppe

staatlich anerkannte Logopädin

Ausbildung:

  • 2014-2017 Ludwig-Fresenius-Schule, Chemnitz

Therapieschwerpunkte:

  • Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen

  • myofunktionelle Therapie

  • Therapie bei Aphasie und Dysphagie

  • Auch tätig im integrativen Kindergarten, Pflegeheimen und bei Hausbesuchen

DR1_Debbie.jpg

Luna

♥ 19.10.2018 geboren

Unterstützt seit ihrem 5. Lebensmonat logopädische Behandlungen

DR1_Luna.jpg